EFFEKTIVE BEHANDLUNGSTECHNIKEN:

BEI ÄNGSTEN, PHOBIEN UND PANIKATTACKEN SOWIE TRAUMATHERAPIE MITTELS PSI (TAPPING UND HYPNOSE) in der MEGA Milton Erickson Gesellschaft 

 

Die PSI Psychosomatische Integration ist eine bifokal-multisenso-rische psychothera­peutische Interventions­technik. Sie dient zur Stressreduktion jedweder Art und ist auch für Traumaver­arbeitun-gen optimal einsetzbar!

 

Lernen Sie in diesem Seminar verschiedene Behandlungstechniken, wie Ihre PatientInnen in meist kurzer Zeit Ängste, Phobien, Panikattacken und sonstige Stressoren aller Art reduzieren bzw. vollständig auflösen können. Diese Arbeit ist sowohl für das therapeutische Setting in der Praxis, als auch im klinischen Bereich, optimal einsetzbar. Darüber hinaus lernen Sie einen Ablauf zur Selbstbehandlung, den Sie bei sich selbst anwenden können oder Ihren PatientInnen lehren, damit diese ein Werkzeug in der Hand haben, um dysfunktionale Gefühle zu regulieren, indem sie ihr vegetatives Nervensystem „herunterregulieren“. In diesem Entspannungszustand sind Ängste & Co schon rein physiologisch gar nicht mehr möglich. Nach einer erfolgreichen Behandlung kommt man in einen Zustand von Entspannung und innerem Frieden, um sodann ressourcenorientiert mittels Hypnose die positiven Gefühle zu verstärken und danach im Körper zu ankern.

 

Einen weiteren Schwerpunkt dieses Seminars stellt das Aufdecken und Verändern meist unbe­wusster Glaubens­sätze, sog. Lebens-grundüberzeugungen, dar. Diese werden mittels Armlängen­reflextests, ähnlich eines "Biofeedback-Tests" herausge­funden, um danach positiv verändert zu werden. Da wir zu einem Großteil nach unseren unbewussten Mustern leben ist diese Arbeit die beste Basis für jede effektive Therapie, indem die erwünschten Ziele leicht/er erreichbar werden (wie gesund zu sein, abzunehmen, das Rauchen zu beenden, glücklich und erfolgreich zu sein, etc.)!

 

Dieses Seminar ist sehr praxisorientiert. Sie können das Erlernte danach sofort bei Ihren PatientInnen anwenden!

 

Leitung: Dr. Karin Neumann, Psychotherapeutin (SF)

Datum + Zeit: Freitag 8.11.2019 (14 - 20 Uhr) + Samstag 9.11.2019 (9 -17.30 Uhr)

Ort: MEGA Milton Erickson Gesellschaft Wien, 1030 Wien, Löwengasse 3/2 (Mitglied der European Society of Hypnosis)

Preis: Mitglieder der MEGA Euro 290,--. Nicht-Mitglieder der MEGA Euro 335,--!

Schriftliche Seminaranmeldungen: office@hypno-mega.at

Weitere Informationen und Auskünfte: Auf der Website www.hypno-mega.at (unter C-Seminare) bzw. persönlich bei Dr. Karin Neumann telefonisch unter 0676-7613898 oder schriftlich info@karin-neumann.at

 

ALLE WEITEREN PSI-SEMINARE (Seminare in psychosomatischer Integration) AUF ANFRAGE unter info@karin-neumann.at bzw.: +43-676-7613898 

Die PSI-Methode ist von Dr. Karin Neumann entwickelt worden und entspricht den Richtlinien des Bundesministeriums für Gesundheit als Weiterbildung für Psychotherapeut/Innen in Traumatherapie!

Dr. Karin Neumann

+43 (0) 676 7613898

2380 Perchtoldsdorf
bei Wien

Elisabethstrasse 109

E-Mail

Buchneuerscheinung

ÄNGSTE-SCHULD-SELBSTZWEIFEL, ERKENNEN UND LÖSEN MIT PSI Psychosomatische Integration.
Nähere Informationen finden Sie im folgenden Interview vom Radio SOL Mittagsmagazin
ZUM INTERVIEW - DAS BUCH PSI, RADIO SOL

Kongress

Vortrag über PSI Psychosomatische Integration beim MEGA Milton Erickson Hypnosekongress 2019
Zur DVD

Radio Wien, Serie über PSI